Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft e.V.
Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft e.V.

Herzlich willkommen auf der Website der Deutschen Wasserhistorischen Gesellschaft

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der DWhG

11.1.2021: Sonnenaufgang an der Wahnbachtalsperre

Auch wenn das neue Jahr nun schon fast zwei Wochen alt ist: alles Gute für 2021, Gesundheit, Glück und Lebensfreude! Vielleicht kann die DWhG dazu ja ein wenig beitragen?

 

Wir bereiten jedenfalls unverdrossen die Tagungen in Tangermünde im April und in Schiltach Ende September/Anfang Oktober vor. Natürlich setzt die Durchführung voraus, dass die derzeitige Situation sich bis dahin normalisiert haben wird, wozu natürlich alle einen Beitrag leisten können.

 

Wir machen uns als Vorstand also ebenso wie viele unserer Mitglieder natürlich auch Sorgen um die gegenwärtige Entwicklung, die wir sehr aufmerksam verfolgen. In der stillen Hoffnung, dass sich das Infektionsgeschehen bis zum Frühjahr entscheidend reduzieren lässt, sind jetzt die Einladungen versandt worden, denn mit Vorbereitungen erst zu beginnen, wenn der Veranstaltungstermin schon „da“ ist, ist natürlich nicht möglich. Erste Zimmerbuchungen haben jedoch gezeigt, dass eine Absage gegenüber dem Tagungshotel noch bis 11:00 Uhr des Anreisetages möglich ist.

 

Notgedrungen bleibt ansonsten nur das Abwarten, vielleicht aber doch auch ein wenig Vorfreude? Ungeachtet der derzeit beschränkt erscheinenden Handlungsmöglichkeiten hoffen wir natürlich auf eine baldige Besserung der Verhältnisse, um die vielfältigen Vorschläge für Veranstaltungen und Aktionen aufgreifen zu können, die uns aus dem Kreis unserer Mitglieder erreichen. Schließlich scheinen 20 Jahre DWhG im nächsten Jahr bereits auf.

 

Über ein Wiedersehen im Rahmen einer unserer Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen. Zudem hoffen wir, dass bis dahin die ein oder andere unserer Publikationen Ihr Interesse finden wird, wie auch die dankenswerterweise von Frau Basche und Herrn Such erstellten Rundbriefe.

 

Mit den nochmals wiederholten besten Wünschen zum Jahr 2021 grüßt Sie herzlich

 

Norman Pohl

Zweck der DWhG ist die Förderung der

  • wissenschaftlichen Bildung
  • Forschung und
  • Information

 

über die Geschichte des Wasserwesens und die damit im Zusammenhang stehenden Gebiete.

Hier finden Sie uns:

DWhG - Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft

Geschäftsstelle

c/o Marga Basche

Talsperrenstraße 300

D - 53721 Siegburg

Kontakt

Telefon: +49 (0)2242 90 13 77

E-Mail: dwhg@wahnbach.de

Die Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft ist auch auf Facebook:

www.facebook.com/dwhgev

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft e.V.