Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft e.V.
Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft e.V.

Beiträge

Die DWhG finanziert ihre Aufgaben durch Beiträge der Mitglieder und Spenden. Die Ausgaben werden bei nahezu ausschließlicher ehrenamtlicher Tätigkeit  und durch weitgehende Nutzung elektronischer Medien minimiert.

 

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt nach  8 Absatz 1 der Vereinssatzung:

  • das persönliche Mitglied (Einzelmitgliedschaft) 40 Euro,
  • zwei und mehr Personen, die gemeinschaftlich in einem Haushalt leben und jeweils ihre Mitgliedschaft erklärt haben (Familienmitgliedschaft), 60 Euro,
  • das korrespondierende Mitglied 20 Euro,
  • das in Ausbildung stehende Mitglied 15 Euro,
  • das fördernde Mitglied gem Vereinbarung mit dem Vereinsvorsitzenden das Vier- bzw. Fünffache des Beitrages für das persönliche Mitglied,
  • den Förderverein einer Institution als förderndes Mitglied 40 Euro.

 

Die Mitgliedsbeiträge sind in einer Beitragsordnung festgelegt,  die von der Mitgliederversammlung beschlossen wird (geltende Fassung gemäß Beschluss der 10. Mitgliederversammlung am 20. September 2010).

 

Hier können Sie sich die aktuelle Beitragsordnung herunterladen:

Beitragsordnung
Beitragsordnungneu.pdf
PDF-Dokument [57.3 KB]

Hier finden Sie uns:

DWhG - Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft

Geschäftsstelle

c/o Marga Basche

Talsperrenstraße 300

D - 53721 Siegburg

Kontakt

Telefon: +49 (0)2242 90 13 77

E-Mail: dwhg@wahnbach.de

Die Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft ist auch auf Facebook:

www.facebook.com/dwhgev

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft e.V.